Gitte Härters Buch: Arschlöcher zähmen

 

Gitte Härters Buch im GABAL Verlag


Wie immer bringt es Gitte Härter auf den Punkt: Direkt und klar. Ihr neues 30-Minuten-Buch ist auf dem Markt. Gitte ist Autorin von etlichen Büchern, Schreibcoach, Online-Trainerin und seit neuestem witzige Illustratorin.

Für alle, die sich nicht trauen, in der Buchhandlung nach dem Buch zu fragen: Gitte gibt prima Tipps und hat dazu herrliche Illustrationen gezeichnet.

Und Leonie Walter von Visuelle PR in Wiesbaden hat sich Fragen für Gitte ausgedacht.

  • Wie kam es zu diesem starken Buchtitel?
  • Welche Sorte Menschen bezeichnen Sie persönlich als Arschloch und warum?
  • Gibt es Unterschiede zwischen Arschlöchern im privaten Bereich und solchen im Business-Kontext?
  • Welches ist der heißeste Tipp für unsere Blogleser und -leserinnen in Bezug auf den Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
  • Wann geht man Arschlöchern besser aus dem Weg, und wann lohnt sich die Konfrontation … beziehungsweise das “Zähmen”?

Gitte gibt Antworten im Interview.

Sie können das Buch natürlich bei amazon bestellen. 🙂 Viel Vergnügen beim Lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s