Genius-Tag für Fortgeschrittene: Is your genius at work?

.. so fragt Dick Richards in seinem gleichnamigen Buch, das nur in Englisch erhältlich ist. Übersetzen würde ich diese Frage: Ist Ihr Genius schon voll im Einsatz?

Liebe Genius-Entdeckerin,

wie geht es Ihnen? Wie geht es Ihrem Genius? Fühlt er sich gut genährt? Wo und wann sind Sie ihm ganz nah?

Sind Sie mit Ihrer Genius-Aussage zufrieden? Oder fehlt noch etwas?

Annette Biesalski aus dem Allgäu hat im letzten Mai ihren Genius „in Rollen schlüpfen“ während eines Workshops in Aying entdeckt. Sie hat eine sehr inspirierende Resonanz dazu geschrieben, die hier zu lesen ist.

Genauso haben einige Interessierte, die nicht in Frankfurt wohnen, ihren Genius per E-Mail oder am Telefon entdeckt. Immer war es spannend auf die Reise zu gehen, um den Genius zu finden.

Jede einzelne Genius-Entdeckung ist wertvoll und war ungeheuer wichtig entdeckt zu finden.

Der Genius hilft

– sich aus seine Nische zu konzentrieren
– Krisen zu meistern
– schnellere Entscheidungen zu treffen
– Orientierung und Klarheit zu erreichen
– sich auf das Wesentliche zu konzentrieren
– berufliche oder persönliche Veränderungen einzuleiten

Ich möchte Sie herzlich auf einen Follow-up Workshoptag hier in Frankfurt hinweisen zum Austausch, zum Vertiefen, zum Netzwerken und um sich kennenzulernen.

Das sind die Themen und Fragen:

Welche Erfahrungen machen Sie mit Ihrem Genius?

Ist Ihr Genius im Einsatz?

Wie können Sie Ihren Genius nähren?

Wo und wann sind Sie ihm ganz nah?

Was fehlt? Was braucht es noch?

Wie könnte der Genius auch heißen?

Wie können Sie den Genius für Ihre Positionierung nutzen?

Welche Zielgruppe passt zu Ihrem Genius?

Zum Einsatz kommen wie immer kreative Methoden in Paar- und Gruppenarbeit sowie die Genius-Sinnierkarten.

Dieser Workshoptag soll stattfinden am Freitag, dem 13. Mai von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr mit Pausen und Mittagessen.

Dieser Tag findet statt mit mind. 4 TeilnehmerInnen.

Ihre Investition: 180 Euro zzgl. MwSt.

Sie haben Fragen? Rufen Sie mich bitte an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s